Nachtschwestern

Die diesjährige Mädchenübernachtung war wieder ein voller Erfolg und wird, sowohl für die Mädchen, als auch für die Mitarbeiterinnen in schöner Erinnerung bleiben. Nachdem in einem gemütlichen Kreis der Ablauf des Abends und des kommenden Tages besprochen wurde, haben alle zusammen in der Cafeteria leckerere selbstgemachte Burger verspeist. Da der Abend ganz unter dem Motto „Wohlfühlen und Entspannen“ stand, konnten sich die Mädchen ihre eigene Kosmetik herstellen, Yogaübungen und Traumreisen erleben und anschließend noch etwas tanzen. Es wurde sehr viel gelacht und alle hatten viel Spaß. Nach einem weiteren gemeinsamen Abendsnack kehrte langsam Ruhe ein. Alle kuschelten sich in ihre Nachtlager und es wurde noch ein Film geschaut. Am nächsten Morgen räumten noch alle gemeinsam auf und danach endete die erlebnisreiche Übernachtung mit einem reichhaltigen Frühstück.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Drucken Drucken