Rodeln im Harz

Am 04.01. ging es wie geplant in den Harz zum Rodeln. Um 08:00 Uhr trafen wir uns mit den verbliebenen Kindern in der Rotation. Leider hatten ein paar im Vorfeld abgesagt, somit verblieben wir auf 12 Kinder. Aufgrund der Recherche im Vorfeld entschieden wir uns für das Torfhaus und fuhren mit 2 VW Bussen in den Harz. Die Kinder konnten ihren Augen nicht trauen. Auf dem Torfhaus war tatsächlich noch eine Menge Schnee zu finden. Sofort packten wir die Schlitten aus und nutzten sie.

Über den Tag kamen immer mehr Kinder zu der Piste und    hatten ihren Spaß. Mittags verzehrten wir die mitgebrachten Speisen und Getränke.  Später, nach kleinen vereinzelten Schneeball Schlachten, wurden uns die Füße und Finger kalt. Also machten wir uns mit Decken auf den Rücksitzbänken wieder auf den Heimweg. Wir freuen uns auf unsere nächste gemeinsame Reise ins Tropical Island am 2. Februar.